Leckere Rezepte für Dialysepatienten – Baxter Patienteninformation
Einmal im Monat hinterlegen wir hier ein leckeres und gesundes Essen für Dialysepatienten.

Lachs-Garnelen-Tatar

Rezept für 4 Personen


Zutaten:

  • 1 reife Avocado
  • 3 EL Limettensaft
  • 125 g Eismeergarnelen
  • 150 g geräucherter Lachs
  • 3 EL Olivenöl
  • 70 g Crème fraîche
  • 4 TL Lachskaviar
  • Dill und Limettenspalten zum Garnieren
  • Aluminiumfolie oder Garnierring

Zubereitung:

  • Avocado halbieren, den Kern entfernen und mit einem Esslöffel das Fruchtfleisch großflächig aus der Schale lösen. ¾ der Avocado fein würfeln und mit 2 EL Limettensaft vermischen. Das übrige Fruchtfleisch in Scheiben schneiden und mit dem restlichen Limettensaft beträufeln, damit sie sich nicht verfärben.
  • Lachs und Garnelenfleisch würfeln und mit den Avocadowürfeln mischen. Mit Pfeffer würzen und 1 EL Olivenöl unterheben.
  • Alufolie mehrfach falten, zu einem Ring formen (etwa 9 cm Durchmesser) und auf den Teller setzen. Tatar gleich mäßig darin verteilen, leicht andrücken.
  • Ring mit Hilfe eines Messers vorsichtig lösen und abziehen.
  • Tatar mit etwas Öl beträufeln, dann einen Klecks Crème fraîche und einen TL Lachskaviar darauf geben. Mit Avocadoscheiben, Dill und Limettenspalten garnieren.

Anmerkung:

  • Dazu passt Baguette

Patienten Service

Kalorien: 320 kcal
Eiweiß: 16 g
Fett: 30 g
Kohlenhydrate: 2 g
Wasser: 200 ml
Kochsalz: 450 mg
Phosphat: 195 mg
Kalium: 485 mg

Autor: Dipl.oec.troph. Sabine Echterhoff, Düsseldorf
Rezept Ausgabe: Dezember 2020
Geeignet bei: Dialyse, Niereninsuffizienz

Hier können Sie unsere Kochrezept des Monats downloaden.