Leckere Rezepte für Dialysepatienten – Baxter Patienteninformation
Einmal im Monat hinterlegen wir hier ein leckeres und gesundes Essen für Dialysepatienten.

Nudeln mit Kürbis und Gorgonzola-Walnuss-Sauce

Rezept für 4 Personen


Zutaten:

  • 500 g breite Bandnudeln
  • 300 ml Sahne
  • 100 ml Milch
  • 200 g Gorgonzola
  • 50 g Walnüsse
  • Pfeffer, Salz
  • 400 g Kürbisfleisch
  • 1 Knoblauch
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Öl

Zubereitung:

  • Wasser in einem großen Toch zum Kochen bringen und Bandnudeln bissfest kochen.
  • Sahne und Milch in einem Topf erhitzen, Gorgonzola in Stücken dazugeben und unter Rühren bei milder Hitze schmelzen lassen.
  • Walnüsse grob hacken, Kürbisfleisch würfeln, Schalotte und Knoblauch schälen, Knoblauch in feine Scheiben schneiden und Schalotte fein würfeln.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen, Knoblauch und Zwiebel darin glasig andünsten. Kürbis einige Minuten in der Pfanne mitdünsten, evtl. salzen, pfeffern und 3 EL Wasser zufügen. Kürbis zugedeckt weitere 5 Minuten weich dünsten.
  • Nudeln abgießen und abtropfen lassen. Mit dem Kürbis mischen und auf Tellern verteilen. Die Sauce darüber geben und mit Walnüssen bestreuen.

Anmerkung:

  • Wem der Gorgonzola als Geschmacksgeber der Sauce zu kräftig ist, reduziert die Menge oder verwendet Gorgonzola-Mascarpone.
  • Die Sauce wird weniger gehaltvoll, wenn die Sahne teilweise durch Milch ersetzt wird. Sie sollte aber nicht zu dünnflüssig sein.

Patienten Service

Kalorien: 715 kcal
Eiweiß: 20 g
Fett: 55 g
Kohlenhydrate: 45 g
Wasser: 280 ml
Kochsalz: 1200 mg
Phosphat: 460 mg
Kalium: 614 mg

Autor: Dipl.oec.troph. Sabine Echterhoff, Düsseldorf
Rezept Ausgabe: Oktober 2020
Geeignet bei: Dialyse, Niereninsuffizienz

Hier können Sie unsere Kochrezept des Monats downloaden.