Leckere Rezepte für Dialysepatienten – Baxter Patienteninformation
Einmal im Monat hinterlegen wir hier ein leckeres und gesundes Essen für Dialysepatienten.

Pain Bagnat

Rezept für 4 Personen


Zutaten:

Für den Teig:

  • 500 g Mehl
  • ½ Würfel frische Hefe (20 g)
  • ½ gestrichener TL Salz, 1 TL Zucker
  • 300 ml lauwarmes Wasser
  • 1 EL Olivenöl

Für die Füllung

  • 2 rote oder milde weiße Zwiebeln
  • 4 Blätter Eisberg- oder Romanasalat oder 50 g Ruccola
  • 4 Tomaten
  • 4 Radieschen
  • 1 Dose Thunfisch, möglichst im eigenen Saft
  • 4 eingelegte Anchovis
  • 2 Eier
  • 10 schwarze Oliven
  • 2 EL Weißweinessig
  • 2 TL scharfer Senf
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

  • Hefe zusammen mit dem Zucker im lauwarmen Wasser auflösen. Mehl in eine Rührschüssel geben, aufgelöste Hefe zusammen mit Salz und Olivenöl dazugeben und mit dem Handrührgerät (Knethaken) zu einem Teig verarbeiten. Teig etwa 1 Stunde gehen lassen. Anschließend zu 4 Kugeln formen und erneut 1 Stunde gehen lassen.
  • Ofen vorheizen, eine Schale voll Wasser auf den Ofenboden stellen. Die kleinen Brote auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und etwa 15 Minuten backen. Abkühlen lassen.
  • In der Zwischenzeit die Eier hart kochen.
  • Thunfisch abtropfen lassen und in kleine Stücke zupfen.
  • Salat putzen, waschen und trockenschütteln. Romanasalat in Streifen schneiden. Radieschen waschen, putzen und in Scheiben schneiden.
  • Zwiebeln schälen und in dünne Ringe schneiden. Knoblauch schälen und halbieren. Tomaten waschen,
    Stielansätze entfernen und in Scheiben schneiden. Eier in Scheiben schneiden.
  • Brotlaibe waagerecht halbieren, etwas aushöhlen. Jede Brothälfte mit der Knoblauchzehe einreiben und mit Olivenöl bestreichen.
  • Die vorbereiteten Zutaten jetzt nacheinander nach Belieben auf dem unteren Teil des Brotes schichten: Tomaten, Radieschen, Salat, Eier, Zwiebeln, Thunfisch, Oliven,… Mit dem oberen Brotdeckel abschließen.

Anmerkung:

  • Als Vorbereitung für ein Picknick oder wenn man das Brot nicht ganz aufisst: Pain Bagnat stramm mit einer Frischhaltefolie umwickeln und in den Kühlschrank legen. Schmeckt am nächsten Tag köstlich, weil es dann gut durchgezogen ist…

    Wenn Sie Salz einsparen möchten, dann reduzieren Sie den Anteil der Oliven und lassen die Anchovis weg. Salzersparnis: 1 g (1000 mg)

Patienten Service

Kalorien: 640 kcal
Eiweiß: 28 g
Fett: 12 g
Kohlenhydrate: 92 g
Wasser: 140 ml
Kochsalz: 1740 mg
Phosphat: 325 mg
Kalium: 475 mg

Autor: Dipl.oec.troph. Sabine Echterhoff, Düsseldorf
Rezept Ausgabe: Juli 2019
Geeignet bei: Dialyse, Niereninsuffizienz

Hier können Sie unsere Kochrezept des Monats downloaden.