Leckere Rezepte für Dialysepatienten – Baxter Patienteninformation
Einmal im Monat hinterlegen wir hier ein leckeres und gesundes Essen für Dialysepatienten.

Wrap mit Lachs

Rezept für 4 Personen


Zutaten:

  • 2 Eier
  • 250 ml Milch
  • 100 g Mehl
  • ½ Salatgurke (150 g)
  • 400 g Lachsfilet
  • 1 EL Butter
  • Zitronensaft
  • 2 EL Öl
  • 250 g Frischkäse
  • Salz, Pfeffer
  • Dill und Zitrone zum Garnieren

 Zubereitung:

  • Für den Teig Eier mit Milch, Mehl und einer Prise Salz verschlagen. Teig etwas ruhen lassen.
  • Gurke waschen, putzen, halbieren und mit einem Löffel das Fruchtfleisch herausschaben. Gurke fein hobeln oder in dünne Scheiben schneiden.
  • Tomaten waschen, den Stielansatz entfernen, vierteln und entkernen. Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden.
  • Dillblättchen von den Stielen zupfen.
  • Lachs in Würfel schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Lachs unter Wenden in 3 Minuten braten. Mit Zitronensaft, Pfeffer und Salz würzen.
  • In einer beschichteten Pfanne den Teig zu 8 dünnen Pfannkuchen abbacken.
  • Wraps mit Frischkäse bestreichen und die vorbereiteten Zutaten darauf verteilen. Wraps fest aufrollen, nach Belieben halbieren oder an einem Ende mit Pergamentpapier umwickeln und mit Dill und Zitrone dekorieren.

Anmerkung:

  • keine

Patienten Service

Kalorien: 655 kcal
Eiweiß: 36 g
Fett: 47 g
Kohlenhydrate: 24 g
Wasser: 215 ml
Kochsalz: 1230 mg
Phosphat: 465 mg
Kalium: 615 mg

Autor: Dipl.oec.troph. Sabine Echterhoff, Düsseldorf
Rezept Ausgabe: Juli 2018
Geeignet bei: Dialyse, Niereninsuffizienz

Hier können Sie unsere Kochrezept des Monats downloaden.