Leckere Rezepte für Dialysepatienten – Baxter Patienteninformation
Einmal im Monat hinterlegen wir hier ein leckeres und gesundes Essen für Dialysepatienten.

Wiener Schnitzel

Rezept für 4 Personen


Zutaten:

  • 4 Eier
  • Salz, Pfeffer
  • 50 g Mehl
  • 150 g Semmelbrösel
  • 4-6 hauchdünne Schnitzel aus der
  • Kalbsoberschale (à ca 120 g)
  • 4 EL Butterschmalz oder Öl
  • Zitrone

Zubereitung:

  • Eier mit einer Gabel verquirlen, mit Salz und Pfeffer abschmecken, in eine flache Form geben.
  • Mehl und Paniermehl ebenso jeweils in eine flache Form geben.
  • Schnitzel im Mehl wenden, überschüssiges Mehl abklopfen, dann durch das Ei ziehen und anschließend in das Semmelbrösel drücken.
  • das Fett in einer Pfanne erhitzen und die Schnitzel von beiden Seiten bei mittlerer Hitze darin goldgelb ausbacken.
  • die Schnitzel anschließend auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  • Mit einer Zitronenspalte anrichten.

Anmerkung:

  • Das schmeckt dazu: Kartoffeln, Blattsalat mit Zitronen-Joghurt-Dressing oder ein Kartoffel-Gurken-Salat.
  • Bei erhöhten Kaliumwerten sollten die Kartoffeln geschält, in Scheiben geschnitten und dann gekocht werden. Auf diese Weise wird ein Teil des in der Kartoffel befindlichen Kaliums ausgewaschen.

Patienten Service

Kalorien: 520 kcal
Eiweiß: 39 g
Fett: 23 g
Kohlenhydrate: 37 g
Wasser: 150 ml
Kochsalz: 1200 mg
Phosphat: 420 mg
Kalium: 610 mg

Autor: Dipl.oec.troph. Sabine Echterhoff, Düsseldorf
Rezept Ausgabe: Januar 2020
Geeignet bei: Dialyse, Niereninsuffizienz

Hier können Sie unsere Kochrezept des Monats downloaden.